Ober-Roden: Vollsperrung der Kapellenstraße

Zum Anlass des 120 jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr und dem Tag der offenen Tür ist die Kapellenstraße am 18.08.2019 in der Zeit von 08.00 Uhr -20.00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

 

 


Urberach: Verkehrsbehinderungen auf der Rodaustraße

Durch die Erneuerung des Fahrbahnbelages in der Rodaustraße kommt es zu Verkehrsstörungen.

Es wird eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung geben und eine geänderte Verkehrsführung Im

Zilliggarten, die Ausfahrt auf die Rodaustraße ist während des ersten Abschnittes nicht möglich. Die

Baumaßnahme wird in der Zeit vom

15.07.-09.08.2019 stattfinden.


Ober- Roden: Vollsperrung der Trinkbrunnenstraße vor der Schule

Aufgrund der Erneuerung der Wasserleitung, ist die Trinkbrunnenstraße im Bereich der Schule für den

Verkehr in der Zeit vom 10.07.2019-16.08.2019 Uhr vollgesperrt.

Der Schulbus ist zu Beginn der Schulzeit von der Sperrung nicht betroffen


Waldacker: Vollsperrung im Tannenweg

Durch die Erneuerung der Hauptleitung und der Hausanschlüsse ist der Tannenweg für den Verkehr

gesperrt.

Die Arbeiten werden in der Zeit vom 22.07.2019 -15.11.2019 ausgeführt.

Die Zufahrt für die Anwohner sollte gewährleistet sein.


Urberach: Vollsperrung der Philipp-Reis-Straße

Durch die Erneuerung der Hauptwasserleitung und der Hausanschlüsse ist die Philipp-Reis-Straße  für den

Verkehr gesperrt.

Die Arbeiten werden in der Zeit vom 15.07.2019 -30.08.2019 ausgeführt.

Die Zufahrt für die Anwohner sollte bis zum Baufeld gewährleistet sein.


Ober-Roden:Vollsperrung der Frankfurter und Dieburger Straße im Ortskern (Kerb)

Vom 20.09. bis 23.09.19 findet wieder die Kerb in Ober Roden statt. Deshalb ist die Ortsdurchfahrt auf

der Frankfurter Straße und Dieburger Straße in der Ortsmitte schon ab dem 19.09.19, 18.00 Uhr, bis

zum 24.09.19, 12.00 Uhr, für den Verkehr gesperrt.

Die Umleitung ist entsprechend beschildert.

Die Straßen um das Kerbgelände müssen mit Haltverboten beschildert werden, damit im Einsatzfall die

Rettungskräfte zufahren können. Diese Maßnahme dient also zum Schutz der Veranstaltungsteilnehmer und

der Einwohner.

In Abstimmung mit der örtlichen Feuerwehr wird in der Gartenstraße auf der Westseite (von der

Hausnummer 24 bis 64) kein Haltverbot eingerichtet, damit die Bewohner mehr Möglichkeiten haben ihre

Fahrzeuge abzustellen.


Ober-Roden: Wochenmarkt am Rathausplatz

Ab dem 17.05.2018 findet immer donnerstags (außer an Feiertagen) in Ober-Roden 

auf der Trinkbrunnenstraße vor dem Rathaus, in der Zeit von  08:00 Uhr bis 14:00 Uhr,

ein neuer Wochenmarkt statt.

Hierfür ist der Teilbereich von der Dieburger Straße bis zum Bücherturm gesperrt.

Back to Top