Altglas

Bei der Entsorgung von Glas ist zwischen Verpackungsglas mit dem "Grünen Punkt" und Glas aus anderen Herkunftsbereichen (z.B. Fensterglas, Spiegel, Aquarium etc.) zu unterscheiden.

ALTGLAS (VERKAUFSVERPACKUNGEN MIT GRÜNEN PUNKT)
Altglascontainer für das Behälterglas aus Ihrem Haushalt befinden sich an öffentlichen Plätzen in Ihrer Nähe. Bereitgestellt werden diese von einem privaten Entsorger im Auftrag der Betreiber der Dualen Systeme.  Die Altglas-Containerstandorte finden Sie hier: Containerstandorte.

Beachten Sie bitte aus Rücksichtnahme auf die Anwohner die Einwurfzeiten. Morgens vor 7:00 Uhr, Abends ab 20:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bitte nichts einwerfen!

Wertstoffe dürfen nicht neben den Containern abgestellt werden! Sind die Container überfüllt, suchen Sie bitte den nächstliegenden Standort auf und informieren die Kontaktperson!

In die Altglascontainer gehören alle im Haushalt üblichen Verkaufsbehältnisse aus Grün-, Weiß und Braunglas.
Bitte beachten Sie:

  • Gläser immer nach Farben getrennt in die Container werfen
  • Verschlüsse vorher entfernen
  • Andersfarbige Gläser (z.B. blau, gelb, rot) gehören zum Grünglas!
  • Für Glasflaschen, die nicht in die Öffnung passen, stehen auf der Altstoffannahmestelle in der Kapellenstraße Container mit großer Öffnung zur Verfügung

Nicht in die Altglascontainer gehören:

  • Glühbirnen
  • Flachglas, wie z.B. Fensterscheiben, Tischplatten*
  • Lampenschirme*
  • Leuchtstoffröhren, LED-/Energiesparlampen*
  • Keramik, Porzellan, Ton (z.B. Teller, Tassen und Schüsseln)*
  • Milchglas*
  • Steine*
  • Feuerfeste Gläser*

* Diese Abfälle können bei der Altstoffannahmestelle in der Kapellenstraße entsorgt werden!

ALTGLAS (AUS ANDEREN HERKUNFTSBEREICHEN)
Diese Gläser können auf der Altstoffannahmestelle in der Kapellenstraße gegen Entgelt über den Baumischabfall entsorgt werden.
Folgende Gläser werden angenommen:

  • Aquariumglas
  • Fensterscheiben
  • Feuerfeste Gläser
  • Flachglas
  • Lampenschirme
  • Milchglas
  • Spiegelglas
  • Tischplatten

Keramik, Porzellan, und Ton (z.B. Teller, Tassen und Schüsseln) ist kein Glas, kann aber auch über den Baumischabfall entsorgt werden!

Für Leuchtstoffröhren sowie LED-/Energiesparlampen stehen auf der Altstoffannahmestelle gesonderte Behälter zur kostenlosen Entsorgung zur Verfügung. Diese Abfälle enthalten Schadstoffe und dürfen auf keinen Fall über den Restabfall entsorgt werden.

Back to Top