Altkleider

Die Sammlung von Altkleidern in Rödermark erfolgt durch gemeinnützige Organisationen (Rotes Kreuz, Kolping, Johanniter Unfallhilfe) über Containersammlung. Die Standorte finden Sie hier: Containerstandorte. In die Container können – noch tragbare – Kleider und Schuhe sowie Textilien eingeworfen werden. Wertstoffe dürfen nicht neben den Containern abgestellt werden! Sind die Container überfüllt, suchen Sie bitte den nächstliegenden Standort auf und informieren die Kontaktperson! Darüber hinaus gibt es im Stadtteil Ober-Roden einen DRK-Kleiderladen. 


DRK-Kleiderladen
Dieburger Str. 8
63322 Rödermark
Tel.: 06074 9199 190
Fax: 06074 9199 191
Homepage: http://drk-roedermark.de/angebote/kleiderladen.html
   
Öffnungszeiten:

Montag09:30 - 12:00 Uhr
Dienstag

09:30 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch09:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag

09:30 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Freitag09:30 - 12:00 Uhr

Angenommen werden Schuhe, Unterwäsche, Strümpfe, Bettwäsche, Tischwäsche, Decken, Hausrat und Spielsachen.

Bedürftige Personen können per Nachweis (Sozialhilfebescheid, Arbeitslosenhilfebescheid, Rentenbeleg, o.ä.) Gutscheine zur Einlösung in der jeweiligen Einrichtung erhalten (je Person 20,00 € für drei Monate). Darüber hinaus wird die gespendete Kleidung für 1,00 € bis 5,00 € verkauft, um die laufenden Kosten der Einrichtung zu decken und deren Fortbestand zu sichern.

Back to Top